Willkommen auf der Website der Gemeinde Salenstein



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Die Geschichte Fruthwilens

 

Der Name Fruthwilen ist in seinen beiden Bestandteilen eindeutig bestimmbar. Die Endung –wilen belegt die Gründung als alemannisch-bäuerliche Siedlung und geht auf „Weiler“ zurück. Der erste Teil kommt von „vruot“. Im Mittelhochdeutschen hiess „vruot“ schön oder artig. Demnach bedeutet Fruthwilen „Schöner Weiler“ oder „Artiger Weiler“, was gewiss zutreffend ist.

zur Übersicht